ANSR für Salmonella

ANSR für Salmonella - bis zu 96 Tests

Artikel-Nr.  9870

  • Ergebnislieferung in 10 – 26 Stunden (25 g bzw. 325 g)
  • Bestrahlte Medien für einfache Vorbereitung / Anreicherung in einem Schritt
  • AOAC PTM validiert als Bestätigungstest
ANSR® für Salmonella sorgt für eine rasche Rückgewinnung und den Nachweis von Salmonella in Lebensmittel- sowie Umweltproben in 10 – 26 Stunden.
Spezifikationen
Analyt Salmonellen
Marke ANSR®
Inkubationszeit 10-26 Stunden
Abmessungen der Packung 7,80 Zoll x 5,20 Zoll x 4,10 Zoll
Packungsgewicht 0,80 LB
Plattform Molekular
Stück pro Packung 96 Tests
Ergebnistyp Qualitativ
Testdauer 10,00 Minuten

  1. 12 Streifen mit 8 Cluster-Röhrchen in einem Ständer, 1,2 mL
  2. 12 Streifen mit 8 Reaktionsröhrchen, 200 µL, mit lyophilisierten Reagenzien für ANSR Salmonella in 2 versiegelten Folienbeuteln mit Trockenmittel
  3. 12 Streifen mit 8 Permanentverschlüssen für Reaktionsröhrchen
  4. 1 Flasche Lysereagenz-Suspensionspuffer, 60 mL
  5. 3 Röhrchen mit lyophilisierten Lysereagenzien
  6. 1 Anleitung

Erforderliches Zubehör

  1. ANSR Lesegerät (Neogen® Art. 9828)
  2. Computer und Software für den Anschluss an das ANSR Lesegerät (Neogen Art. 9832)
  3. 1 Dual-Heizblock mit Lyseblockeinsätzen für 1,2 mL-Cluster-Röhrchen, 80 ± 2°C und 37 ± 2°C (Neogen Art. 9386-DUAL48, 9829-48)
  4. Pipette, 100 – 1000 µL (Neogen Art. 9463)
  5. Pipettenspitzenbox, 100 – 1000 µL, steril, 96 Spitzen (Neogen Art. 9487)
  6. Pipette, 10 – 100 µL , 8-Kanal (Neogen Art. 9388)
  7. Pipettenspitzen, 100 µL, steril, 96 Spitzen (Neogen Art. 9389)
  8. Vortexmischer m. einstellbarer Geschwindigkeit (Neogen Art. 9494)
  9. Stomacher (optional)
  10. 3 Thermometer, rückverfolgbar (Neogen Art. 9518)
  11. Labor-Kurzzeitwecker, 3-Kanal (Neogen Art. 9426)
  12. Optionaler Heizblock mit Blockeinsatz für 0,2 mL-Reaktionsröhrchen, 56 ± 1°C (Neogen Art. 9386-48D, 9829-64)
  13. Webcam (Neogen Art. WEBCAM)
  14. ANSR Ethernet-Kabel (Neogen Art.9835)
  15. Pipettenpumpe, 10 mL (Neogen Art. 9277)
  16. Pipetten, steril, serologisch, 10 mL (Neogen Art. 8686)
  17. 20 mm Teströhrchenständer mit 40 Steckplätzen, autoklavierbar (Neogen Art. 9553)
  18. Pipette, 20-200 µL (Neogen Art. 9276)

Zusätzlich erforderliche Materialien

  1. Stomacher Beutel für Probenanreicherung. Gefilterte Beutel empfohlen (Neogen Art. 6827 oder gleichwertig)
  2. Messzylinder, 250 mL (Neogen Art. 9368 oder gleichwertig)

Zusätzlich erforderliche Materialien

  1. Novobiocin, (Natriumsalz) (Neogen Art. 7985 oder gleichwertig)
  2. Rappaport-Vassiliadis-Bouillon (Neogen Art. 7512 oder gleichwertig). Nur für die Bestätigung von rohen Fleischproben.
  3. Phosphatgepufferte Kochsalzlösung (PBS) (Neogen Art. 8425 oder gleichwertig)
  4. Kaliumiodid (Sigma Nr. 8425 oder gleichwertig)
  5. Iod (Sigma Nr. 207772 oder gleichwertig)

Erforderliche Anreicherungsbouillon (je nach Probentyp)

  1. ANSR für Salmonella Anreicherungsbouillon 1 (Neogen Art. 9811) - für verarbeitete Fleischwaren und anderen verarbeitete Lebensmittel mit mäßiger bis hoher Keimbelastung wie Hot Dogs, rohe Mandeln, Erdnussbutter, schwarzer Pfeffer und Kakaopulver.
  2. ANSR für Salmonella Anreicherungsbouillon 2 (Neogen Art. 9812) - für rohes Fleisch, Spülproben von Geflügelschlachtkörpern, tiefgefrorene rohe Shrimps, rohes Blattgemüse und Mehl, einschließlich Sojamehl.
  3. ANSR für Salmonella Anreicherungsbouillon 3 (Neogen Art. 9813) - für Umweltproben (mit Ausnahme von Umweltproben aus Geflügelställen) und Proben mit geringer Keimbelastung wie etwa Haferflocken und Speiseeis.
  4. ANSR für Salmonella Anreicherungsbouillon 3B (Neogen Art. 9817) - für Trockenhaustierfutter und pasteurisierte Eiprodukte.
  5. Tetrathionat-Bouillon Basis n. Hajna (TT Hajna) (Neogen Art. 7740A) - für Umweltproben aus Geflügelställen.

Zusätzliche Informationen

  • Sensitivität:
    • 1 KbE/Analyseeinheit
    • 104 KbE/mL nach Anreicherung
  • Testdauer: 10 Minuten
  • Tests pro Kit: 96
  • Inhalt des Kits:
    • 96 Probenröhrchen und Verschlusskappen
    • 3 Lysereagenzflaschen
    • 60 mL Lysereagenz-Suspensionspuffer
    • 96 Lyseröhrchen

  1. Ein spezielles Lysereagenz wird zur Anreicherungsprobe hinzugefügt. Die DNA bzw. RNA des Zielpathogens wird durch den Lyseschritt freigesetzt.
  2. Die lysierte Probe wird zu ANSR-Reagenzien zugegeben. Ein spezieller Primer ist auf spezifische Regionen der Pathogen-DNA gerichtet und startet die Amplifikation der DNA, wobei Millionen Kopien in Minutenschnelle erzeugt werden.
  3. Die amplifizierten Segmente der Pathogen-DNA binden an spezielle Hybridisierungssonden, Molecular Beacons, die hierauf fluoreszieren und vom ANSR Lesegerät detektiert werden.
  4. Die Ergebnisse werden nach 10 Minuten als positiv, negativ oder ungültig angezeigt.

Schulung

Der Erfolg unserer Kunden ist auch unser Erfolg, daher schulen unsere Experten Sie und Ihr Team in der Anwendung unserer Lösungen. So haben Sie die Gewissheit, dass korrekt gearbeitet wird und präzise Ergebnisse erzielt werden. Nach Abschluss der Schulung stellen wir zudem Zertifikate aus, um Ihnen die nötigen Dokumente zur Rückverfolgbarkeit für Audit-Zwecke zur Verfügung zu stellen.


Support

Validierung

Unsere Experten helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie mehr Informationen als die in den Validierungsberichten in der Registerkarte „Dokumente“ enthaltenen benötigen. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Mehr erfahren