Hefeextrakt

Hefeextrakt, 500 g

Artikel-Nr.  7184A

Dieser Artikel wurde durch den Artikel NCM0218 ersetzt.

Hefeextrakt ist ein Autolysat von Hefezellen zur Verwendung bei der Herstellung mikrobiologischer Nährmedien in Laboren. Hefeextrakt ist nicht für die Diagnose von Erkrankungen beim Menschen vorgesehen.

Hefeextrakt ist der wasserlösliche Anteil von autolysierter Hefe. Die Autolyse wird sorgfältig kontrolliert, um die natürlich vorkommenden Vitamine des Vitamin-B-Komplexes zu erhalten. Hefeextrakt wird für bakteriologische Analysen und Zellkulturen hergestellt und standardisiert und ist ein optimaler Stimulator des Bakterienwachstums. Hefeextrakt wird generell in der Konzentration von 0,3 – 0,5 % angewendet. Hefeextrakt wird normalerweise durch die Anzucht von Backhefe, Saccharomyces spp., in einem kohlenhydratreichen Pflanzenmedium hergestellt. Die Hefe wird gesammelt, gewaschen und in Wasser resuspendiert, wo die Autolyse stattfindet, also die Selbstverdauung durch die Hefeenzyme. Hefeextrakt ist der lösliche Anteil dieses Autolyseprozesses. Der Autolysevorgang wird durch einen Hitzeschritt gestoppt. Der resultierende Hefeextrakt wird klar gefiltert und durch Sprühtrocknen zu Pulver getrocknet.

Hefeextrakt hat sich als erfolgreich in Nährmedien für bakteriologische Analysen von Milch und Milchprodukten erwiesen. Medien, die Hefeextrakt enthalten, werden für Zellkulturanwendungen empfohlen.

Spezifikationen
Marke NEOGEN Culture Media
Masse 500
Abmessungen der Packung 3,60 Zoll x 3,60 Zoll x 6,50 Zoll
Packungsgewicht 0,50 LB

Schulung


Support

Validierung

Unsere Experten helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie mehr Informationen als die in den Validierungsberichten in der Registerkarte „Dokumente“ enthaltenen benötigen. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Mehr erfahren