Food Safety Insider

Dezember 10, 2019

In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf alle Aspekte des Umgebungsmonitorings, von der Hygieneüberwachung bis zur Detektion von Allergenen und Krankheitserregern. Finden Sie heraus, warum es wichtig ist, in Ihren Bereichen für die Zubereitung von Lebensmitteln einen Umgebungsmonitoringplan (UMP) einzurichten, der sowohl Oberflächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, als auch diese, die nicht mit Lebensmitteln in Berührung kommen, umfasst.

Erfahren Sie auch, wie Neogen Ihre Anforderungen an das Umgebungsmonitoring mit unseren Laborservices, der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, dem technischen Support sowie dem Verkaufs- und Kundendienst unterstützen kann.

Sie können sich auch über die vorsorgliche Allergenkennzeichnung informieren und nachlesen, warum sich die Regeln bald ändern könnten. Informieren Sie sich über die häufigsten Kontaminationsquellen bei der Zubereitung von Lebensmitteln, und erfahren Sie mehr über Kuhmilchallergien.

facebook
twitter
linkedin

Kategorie: Insider Magazines